Hypnose

Die Ziele der Hypnose liegen in der Linderung körperlichen Beschwerden und seelischer Belastungen.

Die Wirksamkeit der Hypnose zur Behandlung einzelner Symptome oder Syndrome, die bei seelischen Erkrankungen auftreten können, ist wissenschaftlich gut belegt.

Das heißt aber nicht, dass sie alleine eingesetzt werden sollte, bei jeder Erkrankung und bei jedem Erkrankten in gleicher Weise gut wirkt. Oft ist sie aber ein sinnvoller Baustein, der uns dabei helfen kann, mehr Zufriedenheit in seinem Lebensalltag finden zu können und steht deshalb in einem gesundheitsfördernden Gesamtzusammenhang.

Mithilfe der Hypnose können wir lernen, uns besser zu entspannen, der Atem verlangsamt sich, der Herzschlag wird ruhiger, der Blutdruck sinkt und wir pendeln uns langsam zwischen Wachsein und Schlafen ein.

In diesem Zustand ist bei vielen Patienten über die hypnotische Suggestion, der gewünschte Einfluss auf die in uns ablaufenden Prozesse möglich. So kann beispielsweise bei einem Spannungskopfschmerz der Muskeltonus, der Stirn-, Nacken- und Schultermuskulatur, soweit abgebaut werden, dass die Schmerzen nachlassen und völlig verschwinden können.

Die innerhalb der Hypnose verwendeten Suggestionen funktionieren über verbale und nonverbale Reize. Es können Bilder von schönen Landschaften sein, die uns ein Gefühl von Geborgenheit, Sicherheit und Ruhe vermitteln, die all die Anspannung, die uns im Alltag belastet, verschwinden lässt.

So kommt der Suggestion die Aufgabe zu, unserer Lebensqualität zu dienen. Während in Widerspruch dazu, der Begriff der Suggestion im allgemeinen Sprachgebrauch nicht selten vorurteilsbehaftet ist, ihm eine starke manipulative Bedeutung anhaftet, hat sie als Heilbehandlung genau das Gegenteil anzustreben.

Es soll kein Wille übergestülpt, sondern vielmehr ein Angebot zum Nutzen des Patienten eröffnet werden. Eine Hypnose hat nicht autoritär, sondern vielmehr unterstützend und lösungsorientiert zu sein.

Aus diesem Grunde habe ich eine entsprechende CD veröffentlicht, auf die meine Patienten immer wieder gerne zurückgreifen.

Weitere Anwendungsfelder der Hypnose sind in meiner Praxis die Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen, Angst- und Abhängigkeitserkrankungen.  

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied unter anderem bei den folgenden Instutionen:




Die Psychotherapeutenkammer NRW ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts sowie die Selbstverwaltung aller Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten in Nordrhein-Westfalen.

Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein




Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Mit ihren rund 19.500 Mitgliedern stellt sie die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von rund 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher.

Adresse:

Breidenplatz 3-5
40627 Düsseldorf

Email:
praxis@stefan-marmann.de                    
Telefon: 0211 / 20 41 11